Burnout – Wenn die Flamme aus ist

Burnout – Wenn die Flamme aus ist

„Früher gab es so was nicht. Da wurden die Zähne zusammen gebissen und gearbeitet. Börn-WAS?“ „Burnout, Papa! Das kommt aus dem Englischen und bedeutet Ausgebranntsein. Auf welchem Planeten lebst Du eigentlich?“ Christinas Vater ist 76 Jahre alt und hat sein Leben...
Was sich Arbeit nennen darf

Was sich Arbeit nennen darf

„Und, was machst Du so!?“ Wer kennt sie nicht, diese Frage, die einem oftmals wenige Minuten nach der ersten Begegnung gestellt wird. Manchmal wird einfach aus Verlegenheit gefragt. Weil Dein Gegenüber nicht weiß, worüber er sonst reden soll. Oftmals zielt die Frage...
Arbeit zum Glück

Arbeit zum Glück

Arbeit ist ein ganz wichtiges Element unseres Lebens. Mit Arbeit verdienen wir nicht nur unser Geld, wodurch wir uns das Leben erst ermöglichen. Dach über dem Kopf, Essen auf dem Tisch, Kleidung am Leib – das alles will bezahlt werden. Mit unserer Arbeit verbringen...
Mach mal langsam

Mach mal langsam

Wir arbeiten 40 Stunden die Woche. Manchmal auch 50. Wir haben mindestens 2 Hobbys, denen wir an 2 Abenden in der Woche nachgehen. Und am Wochenende natürlich auch. Ach ja, dann sind da noch die 3 Kinder und der Partner/die Partnerin, mit denen man die restliche Zeit...

Pin It on Pinterest